Die Ausbildung
 
Diese beginnt in der Bläserjugend Oberharmersbach für Kinder im Alter von sieben Jahren. Mit der musikalischen Früherziehung, und dem damit verbundenen Erlernen der Blockflöte, tasten sich die Kinder langsam an die Musik heran. Hierbei geht es vor Allem darum, das Interesse der Kinder für die Musik zu wecken. Durch Spiel & Spaß werden wichtige musikalische Grundsätze vermittelt.
 
Wesentlicher Bestandteil ist auch das Vorstellen diverser Instrumente. Somit bekommen die Jüngsten einen ersten Einblick in die große Welt der Musik, ehe sie sich nach einem Jahr in der musikalischen Früherziehung auf ein Instrument festlegen. In dieser sogenannten Bläserklasse entscheiden sich die Kinder dann für ihr Instrument, wie beispielsweise die Trompete oder das Saxophon. Hierbei erhalten sie das erste Mal Einzelunterricht und werden gezielt ausgebildet. Im Laufe der Ausbildung besteht für die Kinder die Möglichkeit verschiedene Prüfungen abzulegen. Die Jungmusiker-Leistungsabzeichen (JMLA) Junior, Bronze, Silber und Gold sind feste Bestandteile unserer Ausbildung. Mit dem Erwerb der ersten Leistungsabzeichen können die Kinder in der Jugendkapelle Oberharmersbach mitspielen und hierbei die musikalische Arbeit eines Orchesters miterleben.
 
 
Interessiert? Nachstehend finden Sie unsere Anmeldeformulare:

Besuchen Sie uns auch auf facebook

  • Facebook Reflexion